A A A

Dr. Martin Fetscher

Dr. Angelika Linke

Maria Jerakis

Solène Le Guen

Fachärzte für Augenheilkunde

Ambulante Operationen

im OP Zentrum Cité

 

 

Dr. Martin Fetscher

Dr. Angelika Linke

Maria Jerakis

Solène Le Guen

Fachärzte für Augenheilkunde

Ambulante Operationen

im OP Zentrum Cité

 

 

Hornhaut-Endothelkamera

Hornhaut-Endothelkamera - Tomey EM 3000

Hornhaut-Endothelkamera - Tomey EM 3000

Biomikroskopie des Hornhautendothels

Die innerste Schicht der Hornhaut, das sogenannte Endothel, ist eine einschichtige Lage von Zellen, welche für die Aufrechterhaltung der Klarheit und Transparenz der Hornhaut von entscheidender Bedeutung ist.

Zelldichte ist wichtig!
Das Besondere an den Endothelzellen ist, dass sie sich nicht erneuern können und somit ein ganzes Leben lang ihre Funktion aufrecht erhalten müssen.
Anhand der Untersuchung von Zellform und Zelleigenschaften, sowie der Zellzahl pro Flächeneinheit lassen sich Rückschlüsse auf die Funktionsfähigkeit und die Zellreserve ziehen.

Wann empfiehlt sich diese Untersuchung?

  • Zur Risikoeinschätzung und differenzierten OP Beratung vor einem geplanten Eingriff (z. B. Katarakt OP)
  • Zur Abklärung von Hornhauterkrankungen
  • Zur Verlaufskontrolle bei langjährigen Kontaktlinsenträgern
  • Vor und nach refraktiven Eingriffen